Spätis: Der Pulsschlag Berlins

Auf dem Heimweg Lust auf ein Bier? Dann geh zu einem Späti. Du hast eine Party und Chips und Alkohol gehen aus? Dann geh zu einem Späti. Perfekter Sommerabend und dir ist nicht danach, in einen Club oder eine Bar zu gehen? Dann gönne dir ein paar Drinks bei deinem lokalen Späti. Spätis sind der Pulsschlag der Nächte und Wochenenden in Berlin. Es gibt über 1.000 davon, sie sind in fast jeder Straße zu finden (mehr darüber später) und haben sieben Tage in der Woche rund um die Uhr geöffnet (mehr darüber später). Und, glaube es oder auch nicht: sie sind eine Erfindung der DDR.

P8
Die Liebe zu Spätis gehört zur Kultur Berlins. Quelle: RBB online

Continue reading

Mehr als nur Trabant: die DDR auf vier Rädern

Autoliebhaber und Technikverliebte haben bekanntlich ein besonderes Faible für motorisierte Gefährten aus vergangenen Zeiten. Diese Leidenschaft macht auch vor den Automobilen der DDR nicht Halt – zurecht, wie wir finden, konnte die DDR doch einige wahre Kultkisten hervorbringen. Trabant ist dabei eine Automarke dieser Ära, die wohl jedem von uns ein Begriff ist. Doch in der DDR rollte noch so einiges mehr über die Straßen, wie zum Beispiel EMW und Wartburg. Da die Autos der DDR beinahe völlig aus dem heutigen Straßenbild verschwunden sind, haben wir die meisten schon fast vergessen. Höchste Zeit also, ihnen auf unserem Blog einmal etwas mehr Beachtung zu schenken.

BeFunky Collage
Quelle: Editions Atlas

Continue reading

Abkühlung nach Ostberliner Art

Der Sommer in Berlin: Wenn ich einen Grund bräuchte (als wenn ich nicht bereits genug Gründe hätte), länger als ein Jahr in Berlin zu bleiben, wäre das, weil ich den Sommer hier nicht verpassen möchte. Das letzte Jahr war nahezu magisch: Bier genießen an den Stränden der Stadt, unzählige Grillabende im Volkspark Friedrichshain, Durchtanzen bis zum Sonnenaufgang und vor allem: schier endloser Sonnenschein. Als Holländerin war ich das nicht gewohnt. Leider gab es aber auch die Hitze, die im August bis auf 40 Grad Celsius stieg. Um mich auf diese Temperaturen vorzubereiten, holte ich mir ein paar Tipps zum Abkühlen aus der ehemaligen DDR. Lest, wie sich Berlin Mitte seit 50 Jahren abkühlt.

P10
Sommer in Berlin. Quelle: Daphne Damiaans.

Continue reading

Over the Top

Alleine über eine schlichte Autofahrt erschließt sich schon die Einzigartigkeit der Karl-Marx-Allee und des Strausberger Platzes. Richtig atemberaubend werden die 2,4 km Architekturdenkmal bei einem Blick von oben. Nach zehn Jahren als Bewohner in einem der Türme am Strausberger Platz bin ich daran gewöhnt, dass meine Gäste sich mehr dem Fenster und der Aussicht zu wenden, als mir. Der Fernsehturm, der zum Greifen nah ist, die Plattenbauten mit den letzten beiden Werbetafeln für Automobile vom Balkan im Blick… würden über die Allee nicht zeitgenössische Automobile rauschen, dann könnte man meinen, die Zeit stände still und die Wende hätte es nie gegeben.

Strausberger Platz_kriskbx_photocase
Quelle: kriskbx – photocase.de

Continue reading