Berlin, die farbenfrohste Stadt der Welt

Zuerst die gute Nachricht: Den „Blue Monday“ haben wir schon mal hinter uns. Hier in Berlin war sogar der Himmel blau. Die schlechte Nachricht ist, dass die Bedingungen, die den Blue Monday laut statistischen Berechnungen zum traurigsten Tag des Jahres machen, vermutlich noch den ganzen Januar und darüber hinaus anhalten werden: kalt, dunkel und trist. Und in Berlin kann der Alltag im Winter wirklich ganz schön grau-in-grau sein. Um Sie – und vor allem mich selbst – ein bisschen aufzuheitern, habe ich mich auf die Suche nach den buntesten Orten der Stadt gemacht.

Central Berlin - Dong Xuan Center
Dong Xuan Center. Bildquelle: berlinenmiszapatos.com
Continue reading

Interflug und Klappfix: Urlaub in der DDR

2017! Es gibt doch nichts Schöneres, als zu Beginn eines neuen Jahres Reisepläne zu schmieden. Im Februar geht‘s erstmal nach New York und dann … vielleicht nach Russland? Oder lieber Georgien? Wie wär’s mit Asien oder Südamerika?

Für die Einwohner der DDR sah die Urlaubsplanung ein wenig anders aus; man verbrachte ihn zumeist im eigenen Land oder in einem der sozialistischen Nachbarstaaten. Dabei hatte die DDR sogar eine eigene Fluggesellschaft, die bis nach Kuba, China und Mosambik flog.

Das Haus des Reisens steht noch. Mit seinen 18 Stockwerken und 67 Metern Höhe ist es nach dem Park Inn das höchste Gebäude am Alexanderplatz. Hier hatte das staatliche Reisebüro der DDR seinen Sitz, wo alle Bahn- und Flugreisen innerhalb und außerhalb der DDR gebucht wurden.

P1
Reisewerbung in der DDR. Bildquelle: n-tv.de

Continue reading

Mehr als nur ein Immobilieninvestment: Kaufen Sie ein Stück Geschichte

Sie wollen die deutsche Hauptstadt Ihr Zuhause nennen und von der Attraktivität der Stadt und der steigenden Nachfrage nach Wohnraum profitieren? Verwirklichen Sie sich jetzt Ihren Traum von einer Eigentumswohnung am Strausberger Platz – wo Kultur, Geschichte und ein einzigartiger Berliner Flair auf einander treffen.

strausberger_platz_fountain2

Continue reading