Bahn frei, hier kommt der Barkas!

Ich erinnere mich genau an meine erste Begegnung mit ihm: Es war in Leipzig, hinter einem Restaurant, das auch ein DDR-Flugzeug zu seinem Inventar zählte. Das Flugzeug wird heute als Veranstaltungslocation genutzt, aber irgendwo im Niemandsland hinter den Gebäuden, halb im kniehohen Gras versunken, stand ein vergessenes Stück DDR-Geschichte: ein Barkas, das ostdeutsche Gegenstück des VW-Transporters. Für mich war es Liebe auf den ersten Blick, aber leider stellte sich ziemlich schnell heraus, dass dieser Bus nicht mehr fahrtüchtig war. Seitdem träume ich davon, einen Barkas-Bus zu besitzen – denn er übertrifft womöglich sogar den Trabant an kultigem Charme.

Central Berlin - Barkas
Krankenwagen-Barkas. Bildquelle: Riki1979
Continue reading

Strausberger Platz: Die Top-Locations für jede Gelegenheit

Der Strausberger Platz liegt im Herzen von Berlin. Von hier aus sind die besten Restaurants, Clubs und Sehenswürdigkeiten nur einen Katzensprung entfernt. Wenn Sie in Berlin zu Besuch sind oder am Strausberger Platz wohnen, sollten Sie den Orten, die wir Ihnen in diesem Artikel vorstellen, auf jeden Fall mindestens einmal einen Besuch abstatten…oder auch öfter, denn sie lohnen sich.

Ob historische DDR Architektur, Berliner Sehenswürdigkeiten oder Ausgehtipps für Tag und Nacht – hier werden Sie alles finden, was Sie rund um den Strausberger Platz erleben können.

Continue reading

Berlin für Mütter – nicht nur am Muttertag

Meine Zeit in Berlin neigt sich mit rapider Geschwindigkeit ihrem Ende zu – mein letzter Monat! – , und eins steht auf alle Fälle fest: Der Preis für meine treusten Besucher geht an meine Eltern. Zwar hatten sie die Berliner Highlights alle schon gesehen – und zwar lange, bevor ich mich entschied, hierher zu ziehen. Das hielt sie nicht davon ab, viele Male wiederzukommen. Wahrscheinlich weiß meine Mutter inzwischen mehr über Berlin als ich. Deswegen – und natürlich, weil der Muttertag vor der Tür steht – ist dieser Beitrag meiner Mutter gewidmet und soll Euch einige ihrer absoluten Lieblingsadressen hier in Berlin vorstellen.

Continue reading

„Hier spricht Berlin“ – DDR-Radiosender und ihr Einfluss

„Liebe Gäste, dorogije gosti – soeben gelandet ist eine Maschine mit musikalischer Luftfracht!“ Diese wahrlich geflügelten Worte hatte eine echte Stewardess 1970 für den Einspieler der legendären Radiosendung Musikalische Luftfracht von Peter Niedziella gesprochen. Über 20 Jahre lang begrüßte der Jingle die große Hörerschaft des wöchentlich ausgestrahlten Programms. Niedziella bezeichnete sich selbst, im Bild bleibend, als Pilot. Seine Fracht war deshalb so wertvoll, weil sie westliche Popmusik enthielt. Damit stach das Format aus der ansonsten stark ideologisch geformten Radiolandschaft der Deutschen Demokratischen Republik heraus, in der die Sender im Spannungsfeld zwischen der Übermittlung sozialistischer Werte und dem Wunsch der Hörer nach Unterhaltung agieren mussten. Und das war alles andere als leicht.


Bildquelle: katz23 – fotolia
Continue reading