Kunst am Bau – Martin Maleschkas Fotografien vom Plattenbau

Die Plattenbauten aus der ehemaligen DDR sind den meisten nur als kantige, graue und nicht attraktive Gebäude bekannt. Die Schönheit von Objekten liegt jedoch meist im Auge des Betrachters und genauso gibt es Menschen, die sich für die Architektur und Besonderheiten der Plattenbauten interessieren. Einer davon ist der Architekt und Fotograf Martin Maleschka, dessen Bilder wir in diesem Artikel vorstellen werden.

Martin Maleschka
©Martin Maleschka
Continue reading

Traumfabrik DEFA – eine kleine Geschichte des DDR Kinofilms

Die Deutsche Film-AG, kurz DEFA, wurde 1946 in Ostberlin gegründet und produzierte bis zu ihrem Ende im Jahr 1992 über 700 Spielfilme, 750 Trickfilme und 2250 Dokumentarfilme. Viele Produktionen überwanden die Mauer nicht, doch einige schafften es doch und feierten in der Bundesrepublik sowie international große Erfolge. Was waren die Kassenschlager, was die Evergreens, was die Geheimtipps? Eine kleine Geschichte des DDR-Kinofilms.


Zeit für Kino – Die Film-Highlights der DDR
Continue reading

Strausberger Platz: 4 zauberhafte Badeorte um die Ecke, um sich richtig abzukühlen

Der Sommer ist eine der schönsten Jahreszeiten. Die Bäume sind grün, der Himmel ist blau und die Sonne strahlt. Doch dann steigen auch die Temperaturen in der Stadt schnell auf 30 Grad und mehr. Wer am Strausberger Platz wohnt, ist nur wenige Schritte von der nächsten Abkühlung entfernt. Lesen Sie jetzt von den 4 besten Möglichkeiten, sich im Sommer in der Nähe von Central Berlin abzukühlen.

Central Berlin - Swimming near Strausberger Platz
Continue reading

Und tschüss, Berlin – du warst einfach wunderbar!

Also, das war‘s dann. Nach zwei Jahren mache ich Schluss mit Berlin. Wobei „Schluss machen“ es nicht ganz trifft; auf Facebook wäre unser Beziehungsstatus wohl „Es ist kompliziert“. Berlin ist und bleibt meine große Liebe, aber die Sehnsucht nach den Niederlanden und all meinen dortigen Freunden und Verwandten wächst trotzdem. Scheiden tut weh – dafür nehme ich wundervolle neue Freunde, tonnenweise Erinnerungen und einige wertvolle Lehren fürs Leben mit nach Hause. Damit ich diese Lehren nicht vergesse und damit vor allem auch Menschen davon profitieren können, die nicht die Chance haben, selbst in Berlin zu leben, möchte ich meinen letzten Blog-Beitrag dazu nutzen, sie mit meinen Lesern und Leserinnen zu teilen.

Central Berlin - Berliner Rathaus
Dauerbaustelle Berlin. Bildquelle: Daphne Damiaans
Continue reading

Beliebt wie ein Trabi: Kultmöbel der Deutschen Werkstätten Hellerau

Jedem, der Architektur studiert hat, ist Hellerau ein Begriff. Von Karl Schmidt-Hellerau zum Werksstandort bestimmt, wurde der Stadtteil Dresdens 1909 als erste Gartenstadt Deutschlands gegründet und nach Plänen des Architekten Richard Riemerschmid gebaut. Doch noch vor dem Städte- kam der Möbelbau: Als Gründungsmitglied des Deutschen Werkbundes standen Schmidt-Helleraus 1898 gegründeten Werkstätten für hochwertige Produkte aus maschineller Fertigung und boten eine echte Alternative zum damaligen Industrieramsch, der nur allzu gerne historische Formen kopierte.


Hellerauer Einrichtungsgegenstände können Sie hier bei uns im Shop erwerben
Continue reading