Die größte DDR-Design Sammlung der Welt

Es scheint, als ob die Welt diese Hallen vergessen hat und mit ihr den Schatz, der hier eingelagert ist. Im westlichsten Bezirk am Rande von Berlin in Spandau liegt das Gewerbegebiet, in dem die geschätzt 80.000 Alltagsgegenstände und Designobjekte aus der DDR gelagert werden. Einem Museum ähneln die Hallen keinesfalls, sind sie ja auch nicht, sondern eine wissenschaftliche Sammlung von einzigartigen Entwürfen und Objekten aus der DDR.


anune / photocase.de
Continue reading

Auf den Spuren der DDR: 9 ehemalige Sehenswürdigkeiten der DDR

Die DDR Geschichte hat ihren ganz eigenen Charme. Wer gerne auf den Spuren der DDR wandelt, kann unweit vom Strausberger Platz Orte besuchen, an denen ehemals Sehenswürdigkeiten der DDR standen oder immer noch existieren und den alten Charme der DDR versprühen. In diesem Artikel geben wir Ihnen Tipps, wo Sie 9 ehemalige Sehenswürdigkeiten der DDR finden können.


Continue reading

EAST SIDE GALLERY – Die längste Freiluft-Galerie der Welt

Kein Bauwerk hat Berlin so sehr geprägt wie die Mauer, die zwischen 1961 und 1989 nicht nur eine Stadt, sondern ein ganzes Land teilte. Teile der grauen Mauer wurden auf der West-Berliner Seite von Anwohnern und Künstlern schon vor dem Mauerfall künstlerisch gestaltet, doch das heutzutage berühmteste Mauerstück wurde erst nach dem Mauerfall zu der längsten Freiluft Galerie der Welt. Wie es dazu kam, welche Bilder die berühmtesten sind und vieles mehr, erfahren Sie in diesem Blogbeitrag.

East Side Gallery
Berlin East Side Gallery, Quelle: Pixabay.com
Continue reading