Design Made in Germany

In beiden deutschen Staaten entwickelten sich fast unabhängig Designsprachen. Während der Westen Stars wie Dieter Rams an den Start brachte, waren es im Osten der Republik namenlose Kollektive, die Eigenes und Abgekupfertes entwarfen und produzierten. Auch wem heute Dieter Rams nichts sagt: Er war der Designer, der das, was man heute bei Appel-Design faszinierend findet, vorgedacht hat. Braun, so die Marke mit Haushaltselektronik, war Kult und ist vom Radar verschwunden. Die Designer der DDR sind gar nicht erst auf dem Radar aufgetaucht. Nichtsdestotrotz haben sie Spuren hinterlassen.

DSC07765
Quelle: Ringo Paulusch

Continue reading