Das Paradies für Kinder in Ost-Berlin

„Es weihnachtet sehr in Berlin“, wie wir Deutschen zu sagen pflegen. Weihnachtliche Stimmung liegt in der Luft, mit einem Weihnachtsmarkt an jeder Ecke und überfüllten Einkaufzentren, in denen Menschen auf der Suche nach dem perfekten Geschenk oder Outfit sind. Und zwischen dem ganzen Trubel findet man die Kinder, die aufgeregt umher springen und sich fragen, was der Weihnachtsmann denn dieses Jahr bringen wird. Wenn man zu Zeiten der DDR auf der Suche nach einem Geschenk für die Kleinen war, dann gab es nur eine Adresse: den Straußberger Platz mit dem berühmten „Haus des Kindes“. Wenn ich ehrlich bin, jetzt wo ich davon weiß, bin ich wirklich traurig, nicht in Ost-Berlin aufgewachsen zu sein.

Continue reading