Möbel für den neuen Menschen – Wohnideale der DDR

Der neue Mensch, das war ein Leitmotiv für die DDR. Der neue Mensch sollte funktional, gleich, gebildet und gesund sein. Doch wie würden sich diese Ideale in Möbeln und Einrichtung widerspiegeln? Die Antwort ist einfach: die Form sollte stets der Funktion folgen, die Praxis stand im Vordergrund, kein Schnörkel, nichts Überflüssiges sollte von dem Möbelstück ablenken. Unter dieser Prämisse entfaltete sich schlichte Eleganz. Das war der Anspruch der Möbelmacher in der DDR und auch heute finden wir diese Ideen bei Möbeldesignern auf der ganzen Welt.

Interieur 50er
Quelle: katz23 – fotolia.com

Continue reading